Wir suchen eine(n)
Pädagogische/r Assistent/in der Abteilungsleitung der Kinder- und Jugendhilfe des ASB Bremen

Stellenbeschreibung
Wir suchen ab sofort eine/n pädagogische/n Assistent/in der Abteilungsleitung der Kinder- und Jugendhilfe des ASB Bremen (39,2 Stunden / Woche an 5 Tagen, davon 20 % konzeptionelle Tätigkeit nach Absprache). Die Abteilung Kinder- und Jugendhilfe des ASB Bremen kooperiert mit über 50 ASB-Partnerschulen in Bremen und Bremerhaven und gestaltet mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort die pädagogische Betreuung der Schülerinnen und Schüler. Online-Stellenanzeige: https://www.asb-bremen.de/stellenangebote-stellenanzeigen-einzeln/paedagogischer-assistent-der-abteilungsleitung-der-kinder-und-jugendhilfe-des-asb-bremen-0219# Ihr Aufgabenbereich: Eigenverantwortliche Beratungen unseres pädagogischen Personals (mehr als 300 Mitarbeiter/innen) und Kooperation mit unseren Partnerschulen und Behörden Unterstützung bei der Weiterentwicklung und dem Ausbau der Abteilung Unterstützung in der Personalverwaltung u.a. bei BEM-Verfahren Organisation und Unterstützung beim Feriendienst Wir erwarten von Ihnen: Ein abgeschlossenes Studium (Sozialpädagogik und vergleichbar) oder eine abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im pädagogischen Bereich und in der Organisation sowie im eigenverantwortlichen Arbeiten. Wünschenswert sind Kenntnisse im Konfliktmanagement Absolut sicherer Umgang mit Microsoft Office (insbesondere Excel, Outlook, Word) Teamfähigkeit, eigenständiges, strukturiertes Arbeiten, sicheres Auftreten sowie eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Souveränität auch in stressigen Situationen Kreativität und Engagement Fahrerlaubnisklasse B Wir bieten Ihnen: Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Ein (zunächst) auf 2 Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis Vergütung entsprechend TV-L EG 9 Begleitung in der Einarbeitungsphase Fortbildungsmöglichkeiten Firmenfitnessprogramm über Qualitrain für 20,- Euro / Monat (www.qualitrain.net) Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail im PDF-Format (.ZIP- und Word-Dateien [.doc / .docx] werden aus Sicherheitsgründen abgewiesen!) an bewerbungen-kiju@asb-bremen.de. Bewerbungsmappen können wir aus Kostengründen nicht zurücksenden. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ggf. an unsere Kooperationspartner (Schulen, Behörden) weitergeleitet werden (Siehe: www.asb-bremen.de/Datenschutz) Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Bremen e.V. Kinder- und Jugendhilfe Bremerhavener Straße 155 28219 Bremen E-Mail: bewerbungen-kiju@asb-bremen.de Telefon: 0421 3 86 90-639 Telefax: 0421 3 86 90-612

Ihre Voraussetzungen
Wir suchen ab sofort eine/n pädagogische/n Assistent/in der Abteilungsleitung der Kinder- und Jugendhilfe des ASB Bremen (39,2 Stunden / Woche an 5 Tagen, davon 20 % konzeptionelle Tätigkeit nach Absprache). Die Abteilung Kinder- und Jugendhilfe des ASB Bremen kooperiert mit über 50 ASB-Partnerschulen in Bremen und Bremerhaven und gestaltet mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort die pädagogische Betreuung der Schülerinnen und Schüler. Online-Stellenanzeige: https://www.asb-bremen.de/stellenangebote-stellenanzeigen-einzeln/paedagogischer-assistent-der-abteilungsleitung-der-kinder-und-jugendhilfe-des-asb-bremen-0219# Ihr Aufgabenbereich: Eigenverantwortliche Beratungen unseres pädagogischen Personals (mehr als 300 Mitarbeiter/innen) und Kooperation mit unseren Partnerschulen und Behörden Unterstützung bei der Weiterentwicklung und dem Ausbau der Abteilung Unterstützung in der Personalverwaltung u.a. bei BEM-Verfahren Organisation und Unterstützung beim Feriendienst Wir erwarten von Ihnen: Ein abgeschlossenes Studium (Sozialpädagogik und vergleichbar) oder eine abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im pädagogischen Bereich und in der Organisation sowie im eigenverantwortlichen Arbeiten. Wünschenswert sind Kenntnisse im Konfliktmanagement Absolut sicherer Umgang mit Microsoft Office (insbesondere Excel, Outlook, Word) Teamfähigkeit, eigenständiges, strukturiertes Arbeiten, sicheres Auftreten sowie eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Souveränität auch in stressigen Situationen Kreativität und Engagement Fahrerlaubnisklasse B Wir bieten Ihnen: Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Ein (zunächst) auf 2 Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis Vergütung entsprechend TV-L EG 9 Begleitung in der Einarbeitungsphase Fortbildungsmöglichkeiten Firmenfitnessprogramm über Qualitrain für 20,- Euro / Monat (www.qualitrain.net) Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail im PDF-Format (.ZIP- und Word-Dateien [.doc / .docx] werden aus Sicherheitsgründen abgewiesen!) an bewerbungen-kiju@asb-bremen.de. Bewerbungsmappen können wir aus Kostengründen nicht zurücksenden. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ggf. an unsere Kooperationspartner (Schulen, Behörden) weitergeleitet werden (Siehe: www.asb-bremen.de/Datenschutz) Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Bremen e.V. Kinder- und Jugendhilfe Bremerhavener Straße 155 28219 Bremen E-Mail: bewerbungen-kiju@asb-bremen.de Telefon: 0421 3 86 90-639 Telefax: 0421 3 86 90-612

Einsatzort: Bremen, spätestens zum: 31.05.2019

Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Bremen e.V. Kinder- und Jugendhilfe
Ansprechpartner: Marco Müller
Bremerhavener Straße 155
28219 Bremen
Telefon 0421 3 86 90-639
Telefax 0421 3 86 90-612
bewerbungen-kiju@asb-bremen.de
Schließen Drucken